evangelischer Chor NÖ-Süd

Unser Chor ist eine Kooperation Schwarzatal und Wiener Neustadt."

Dank an unsere Chorleiterin Diözesankantorin Sybille von Both!

Die Stimmung in den Proben ist kreativ und doch entspannend.

Wir suchen noch Sängerinnen und Sänger.

Mach mit beim evangelischen Kirchenchor



Welche Literatur wird gesungen:

  • geistliche Chormusik

  • weltliche Chormusik

  • Volkslieder

  • Spirituals

  • Gospels

  • Immer wieder etwas Neues
Wann wird gesungen:

  • Probezeit: Bitte in den Terminen nachsehen!

  • Advent, Weihnachten, Ostern

  • Zu besonderen Anlässen

  • bei Taufen und Hochzeiten


Chorbeschreibung

Der Kirchenchor der evangelischen Pfarrgemeinde Neunkirchen wurde 1980 gegründet. Höhepunkt der 80er Jahre waren Aufführungen mit Conrad Artmüller, dem Gründer der Wiener Evangelischen Kantorei. Die Chorleiter von 1990 bis 2008 waren Herr Alois Schmelzer, Frau Ulrike Schmelzer, Fritz Hadl und Regina Wippel. Höhepunkt dieser Zeit war die Aufnahme eines Rundfunkgottesdienstes und die Aufführung der Messe 'Body&Soul'.
Seit 2009 führt die evangelische NÖ-Landeskantorin Sybille von Both diesen Chor in professioneller Weise. Gemeinschaftsproduktionen mit dem Gospelchor der evangelischen Pfarrgemeinde Ternitz sind seit 2012 fixer Bestandteil der Aufführungspraxis.("9nitzer Kirchenchor")
Seit 2019 ist der Chor mit Wiener Neustadt vereinigt und tritt meist unter dem Namen evangelischer Chor NÖ-Süd auf. Ein zündender Name konnte noch nicht gefunden werden.
2023 wurde gemeinsam mit den Liesinger und dem burgenländischen Diözesanchor das Gloria von Antonio Vivaldi 4x aufgeführt!

Gesungen wird zu vielen kirchlichen Anlässen, Jubiläen und Hochzeiten.
Die Chorliteratur reicht von evangelischen Liedern, der Klassik bis zur Modernen, Spirituals und Gospels, aber auch auf das österreichische Volkslied wird nicht vergessen.
Reinhard Simon
evangelische Pfarrgemeinde Neunkirchen